Image by Katalin Lazok
Image by Katalin Lazok
Image by Barbara Strasser-Köhler

Willkommen in Dormagen.
Natürlich! Am Rhein.

NACHRICHTEN

Image by ICM

Verlosung: Hauseigentümer in Horrem können Thermografie-Aufnahme plus Beratung gewinnen

Die Stadt Dormagen engagiert sich sehr für den Klimaschutz. Deshalb ruft das Energiequartier Horrem...

mehr »
Image by Entwurf der Anlage

Multifunktionsanlage soll Freizeitmöglichkeiten in Horrem erweitern

Die Stadt Dormagen plant eine Erweiterung des Sportzentrums in Horrem am Rudolf-Harbig-Weg. Auf dem...

mehr »

Corona-Schutzimpfung: Hilfsaktion für Menschen über 80 Jahre angelaufen

Seit heute können sich die über 80-jährigen Dormagener Bürger*innen bei der Stadt melden, wenn sie...

mehr »
Image by Symbolbild: Die Sekundarschule Dormagen ist auf das Homeschooling gut vorbereitet

Sekundarschule Dormagen macht gute Erfahrungen mit Homeschooling

Anfang der Woche ist der Unterricht für alle Dormagener Schülerinnen und Schüler wieder gestartet....

mehr »
Image by Christian Rolfes

1. Kabarett- und Comedy-Festival in Zons: Noch Karten für fünf Abende erhältlich

Das Interesse am 1. Zonser Kabarett- und Comedy-Festival ist nach wie vor groß. Für fünf der sechs...

mehr »

Coronavirus: Das ändert sich mit der neuen Coronaschutzverordnung ab dem 11. Januar

Mit der ab 11. Januar geltenden Coronaschutzverordnung greifen weitere Maßnahmen zur Eindämmung der...

mehr »

Coronavirus: Stadt Dormagen unterstützt Menschen über 80 Jahren bei Organisation der eigenen Impfung

Die Stadt Dormagen unterstützt die über 80-jährigen Bürgerinnen und Bürger bei der Organisation der...

mehr »
Image by Eigentümer Helmut Heiles (l.) und Denkmalpfleger Eduard Breimann (r.)

Antoniterkreuz am Rheinfelder Hof erstrahlt in neuem Glanz

Schon seit fast 300 Jahren lädt es am Wegesrand zum stillen Gebet ein: das Antoniterkreuz am...

mehr »
Image by Dr. Torsten Spillmann, Bürgermeister Erik Lierenfeld, Erster Beigeordneter Robert Krumbein und Dr. Martin Brans

Zwei neue Beigeordnete verstärken ab Februar den Verwaltungsvorstand

Der Verwaltungsvorstand der Stadt Dormagen wird ab Februar von Dr. Torsten Spillmann und Dr. Martin...

mehr »

Die Termine des Schadstoffmobils im Februar

Das Schadstoffmobil steht den Bürgern für die kostenlose und bequeme... mehr »

Termine für den mobilen Altpapiercontainer der EGN im Februar

Der mobile Altpapiercontainer der EGN ist am Samstag, 6. Februar, an... mehr »

Ratsbefugnisse sollen an Hauptausschuss übertragen werden

Bürgermeister Erik Lierenfeld hat am Donnerstag, 21. Januar, den... mehr »

Baumfällungen auf dem Lärmschutzwall in Delhoven

Auf dem Lärmschutzwall an der L280 in Delhoven, gegenüber des... mehr »

Februar-Sitzung des Seniorenbeirats fällt aus

Die nächste Sitzung des Seniorenbeirats der Stadt Dormagen kann aufgrund... mehr »

 

 

 

Die neue Dormagen-Hymne
 

Björn Heuser - Natürlich Am Rhing

5MB

Song Herunterladen

Liedtext Herunterladen

Öffnungszeiten und telefonische Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Ein Besuch im Bürgeramt  ist derzeit nur noch mit Termin möglich! Dieser kann im Vorfeld telefonisch unter 02133 257 257, per E-Mail an buergeramt[@]stadt-dormagen.de oder online unter www.dormagen.de/terminvergabe vereinbart werden. Für folgende Zeiten können grundsätzlich Termine vereinbart werden:

Montags: von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr

Dienstags: von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr

Mittwochs: von 8 bis 13:30 Uhr

Donnerstags: von 8 bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 18 Uhr

Freitags:  von 8 bis 13:30 Uhr

Samstags: von 10 bis 13 Uhr

Bürgerbeteiligung Dormagen – für ein starkes demokratisches Miteinander


Die Stadt Dormagen ist die Gemeinschaft ihrer Bürgerinnen und Bürger. Dazu gehört ein gutes demokratisches Miteinander. Durch eine starke Bürgerbeteiligung sollen alle Betroffenen schon frühzeitig in Entscheidungsprozesse einbezogen werden und die Möglichkeit der Mitsprache haben. Rat und Verwaltung gehen hierbei über den rechtlichen Grundrahmen hinaus und haben viele Angebote zur demokratischen Meinungsäußerung und Mitwirkung geschaffen.

Teilen
Karte
Voice reader
Online-Dienste
Stadt-töchter
Nach oben